RASA-8-Astrograph

2.295,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung

RASA 8" - Rowe-Ackermann Schmidt Astrograph

8" RASA - Rowe-Ackermann Schmidt Astrograph

Der Rowe-Ackermann Schmidt-Astrograph macht es Ihnen sehr leicht, mit modernen DSLR- oder astronomischen CCD-Kameras beeindruckende Astro-Fotos zu erstellen. Das schnelle f/2-System mit großem Gesichtsfeld hat gegenüber der klassischen Fotografie bei f/10 zwei große Vorteile: Viel kürzere Belichtungszeiten und dadurch weniger Anfälligkeit für Nachführfehler. So können Sie bessere Aufnahmen in kürzerer Zeit gewinnen und oft sogar auf einen Autoguider verzichten.

Der Rowe-Ackermann Schmidt Astrograph ist der legitime Nachfolger der Schmidt-Kamera von Celestron, der in den 1970er noch mit Filmnegativen verwendet wurde.

Heute, da die CCD-Sensoren genauso groß wie Dia-Negative oder sogar noch größer sind, bietet dieser Schmidt Astrograph einen Bildkreis von vollen 43mm, sodass Sie auch auf großen Sensoren nadelscharfe Sterne erhalten – bis zu 52mm sind nutzbar. Dieser große ausgeleuchtete Bildkreis und eine Brennweite von nur 620mm ergeben das perfekte Instrument für die Fotografie von großen Himmelsregionen und ausgedehnten Objekten. So können Sie unter anderem Mosaikbilder des gesamten Himmels erstellen oder Veränderliche Sterne, Supernovae oder Kometen jagen.

 

Optische Leistung
Der Rowe-Ackermann Schmidt Astrograph hat eine neu konstruierte Optik mit einem vierlinsigen Korrektor mit Gläsern mit seltenen Erden, die Farb- und Abbildungsfehler wie Koma und Bildfeldwölbung unterdrücken. Nie zuvor hat ein Astrograph in dieser Preisklasse über das gesamte Bildfeld diese optische Qualität und Spot-Größe geliefert. Die Konstruktion ermöglicht auch eine sehr geringe Vignettierung.

Weitere Eigenschaften
Weitere Eigenschaften wie wie eine spezielle, lineare Messinglagerung des Fokussierers und der Feathertouch Mikro-Fokussierer ermöglichen Ihnen die exakten Einstellungen für das perfekte Bild. Ein 12V MagLev Ventilator verkürzt die Auskühlzeit und sorgt für einen idealen Luftzug durch den Tubus und die staubgeschützten Belüftungsöffnungen.

Der Rowe-Ackermann Schmidt Astrograph wurde als vollständiges System für die Astrofotografie entwickelt und liefert mit DSLR- und astronomischen CCD-Kameras die besten Ergebnisse. Jedes Element bis hin zur Dicke des Glases im vollständig mehrfachvergüteten optischen Fenster oder optionalen Filtern wurde jede Komponente des Systems berücksichtigt und aufeinander abgestimmt.

  • 8-Zoll f/2.0
  • Ebenes Bildfeld, frei von optischen Fehlern wie Feldkrümmung, Koma, Astigmatismus und chromatischer Aberration über das gesamte Feld eines APS-C-Sensors
  • NEUES ultrastabiles Fokussiersystem - sechs abgedichtete Präzisions-Kugellager verhindern eine Bildverschiebung
  • Integriertes Luftkühlsystem -12V DC MagLev Ventilator mit Staubschutz reduziert die Auskühlzeit und sorgt für einen optimalen Luftstrom
  • Interne Filterhalterung - integriert einen Lichtverschmutzungs-Filter nahtlos in den Lichtweg
  • CGE Schwalbenschwanz-Prismenschiene (3" Losmandy-Standard)
  • erweiterter Spektralbereich von 390-800 nm, so dass ein helleres Gesamtsignal aufgezeichnet werden kann

Zusätzliche Produktinformationen

Eigene Karteikarte
M42 Kameraadapter, C-Mount Kameraadapter, Batteriehalter für Lüfter Allgemein Hersteller Celestron Artikelnummer (#) 822252 Gewicht (kg) 7,7 Gewicht (kg) Optik Teleskopserie RASA Optische Bauart Rowe-Ackermann Schmidt Astrograph Öffnung (mm) 203mm (8") Brennweite 400 mm Öffnungsverhältnis 2 Backfokus 29mm von der vorderen Linsengruppe / Gewindeansatz, 25mm von den mitgelieferten Kameraadaptern Auflösung (RAYLEIGH) 0.68 Bogensekunden Auflösung (DAWES) 0.57 Bogensekunden Obstruktion 93 mm (3.66") (46% der Öffnung) Spotgröße < 4.6 μm RMS über den Bildkreis hinweg Tubusmaße 628 mm (24.7") Länge | 235 mm (9.3") Durchmesser Schwalbenschwanz kompatibel CGE (3“ Losmandy-Style) Beinhaltetes Zubehör inkl. Zubehör M42 Kameraadapter, C-Mount Kameraadapter, Batteriehalter für Lüfter